16.06.2020 | Symposium am Abendgymnasium (19 Uhr)